Student Prize für Mathis Klette

17.08.2021

hipims 2021Aufbau

 

Auf der "Eleventh International Conference on Fundamentals and Industrial Applications of HIPIMS 2021" (siehe https://www.hipimsconference.com/), die vom 16. bis zum 18. Juni 2021 in Sheffield / UK (virtuell) stattfand, hat Mathis Klette aus der AG Plasmatechnologie einen student prize für seine Arbeit "Measurement of momentum transfer in ion beam sputtering " gewonnen. In seinen experimentellen Untersuchungen geht es um die Entwicklung und Verwendung einer hochempfindlichen interferometrischen Kraftsonde zur Messung des Impulsübertrags beim Sputtern von Metalloberflächen. Durch die genaue Bestimmung der winkelaufgelösten Verteilung der resultierenden Kräfte durch am Target gesputterte und reflektierte Teilchen in der sogenannten sputter plume konnte Mathis Klette wichtige Hinweise zur experimentellen Überprüfung von entsprechenden Codes zur Simulation der Sputterprozesse gewinnen.