2005

Saturday Morning Physics
Unter der Schirmherrschaft von Frau Ute Erdsiek-Rave ,
Ministerin für Bildung und Frauen
Das Programm vom Wintersemester 2005 /  2006

Samstag, 5.11.2005, 10:15 Uhr

  • Begrüßung
    Prof. Dr. J. Eckert
    Rektor der CAU
  • Der Äther ist tot. Lang lebe der Äther!
    Prof. Dr. A. Piel
    IEAP
  • Von merkwürdigen Pflastersteinen und verbotenen Kristallen
    Prof. Dr. J. Heber
    Mathematisches Seminar, CAU
  • Leben auf dem Mars
    Prof. Dr. R. Wimmer
    IEAP

Samstag, 12.11.2005, 10:15 Uhr

  • Der Lichtelektrische Effekt im Wandel der Zeit
    Prof. Dr. L. Kipp
    IEAP
  • Teilchen aus dem Weltraum
    Dr. R. Beaujean
    IEAP
  • Zirkus in der Quantenwelt: Manege frei für Atome und Moleküle
    Priv.-Doz. Dr. J. Kröger
    IEAP

Samstag, 19.11.2005, 10:15 Uhr

  • Warum fallen Bäume nicht um?
    Prof. Dr. M. Müller
    IEAP
  • Selbstorganisation in Physik und Biologie
    Prof. Dr. M. Euler
    IPN
  • Staubige Plasmen - Experimente zum Anfassen
    O. Arp und Dr. D. Block
    IEAP

Samstag, 26.11.2005, 10:15 Uhr

  • Stau auf der Autobahn
    Prof. Dr. A. Melzer
    Universität Greifswald
  • UV-Strahlung - ein brennendes Problem
    Prof. Dr. C. Stick
    Institut für medizinische Klimatologie
  • Faszination Nanokosmos - mit Elektronen zu den Grenzen des Sichtbaren
    Prof. Dr. W. Jäger
    Technische Fakultät

Samstag, 03.12.2005, 10:15 Uhr

  • Extrasolare Planeten - ferne Welten um andere Sonnen
    Priv.-Doz. Dr. M. Hünsch
    ITAP
  • Studieninformationen
    Prof. Dr. B. Schrempp
    IEAP
  • Einige Gedanken und Experimente zur Physik des Fliegens
    Prof. Dr. V. Helbig
    IEAP