Hohe Ehrung für Kieler Physiker

26.01.2015

Prof. Dr. Michael Bonitz vom Institut für Theoretische Physik und Astrophysik der CAU Kiel wurde von der Russischen Akademie der Wissenschaften die Ehrendoktorwürde verliehen. 
 
Die Akademie würdigt damit seine Leistungen auf dem Gebiet stark korrelierter klassischer und Quantenplasmen sowie seine Verdienste um die deutsch-russische wissenschaftliche Zusammenarbeit. Die Auszeichnung wurde vor wenigen Tagen auf einer Festveranstaltung in Moskau von Akademiemitglied Prof. Vladimir Fortov, verliehen.